Ivo Buchmann

  • Spezialgebiete: Entwicklungsleitung, Teamführung, Individualsoftware.

  • Branchen: Getränke- und Milchindustrie, Dienstleistungsbranche, Groß- und Einzelhandel, Automobilindustrie.

  • Lösungen: Beschaffung, Einkauf, Vertrieb, Produktion, Finanzbuchhaltung.

  • Besondere Fähigkeiten: Verbindung technischer Fähigkeiten mit Prozess- und Modul-Know-how


  • „Um komplexe Entscheidungen in der IT zu treffen, genügt es nicht, nur an der Oberfläche zu kratzen“

    Mit der Kombination aus Prozess-Know-how und Programmierkenntnissen ist Ivo Buchmann sozusagen der Joker im Spiel um nahtlose Integration von Unternehmenssoftware. Seine Kunden wissen das zu schätzen – zum Teil schon seit mehr als 15 Jahren.

    Den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen, verbietet sich Ivo Buchmann praktisch schon aus historischen Gründen: Als studierter Forstwirt kennt er sich im Wald ebenso gut aus, wie im SAP-Umfeld. Vor knapp 20 Jahren programmierte er bereits Software für Unternehmen, mittlerweile leitet er als Senior Berater bei solunity und Partner von b2invent ein Team aus erfahrenen Entwicklern, Beratern und Software-Architekten.

    Durch seine langjährige Projekterfahrung als Berater, unter anderem für SAP, T-Systems und Webasto, kennt er nicht nur den Quellcode der Software, sondern ist auch tief in der Prozesslogik verwurzelt. „IT wird immer komplexer, aber Entscheidungen werden oft nur noch auf Basis sehr vereinfachter Darstellung getroffen“, sagt Buchmann. „Dadurch entstehen oft Fehler, die zunächst gar nicht als solche erkannt werden. Erst beim Thema Erweiterungen stellt sich dann manchmal heraus, dass der Aufwand umsonst war.“ Ein Großteil seiner Tätigkeit ist daher das Re-Design und die Optimierung von bestehenden Prozessen.

    Sein Anspruch ist dabei stets, funktionale Lösungen zu finden, die langfristig erweiterbar sind und sich rechnen. „Es gab durchaus schon Projekte, bei denen das Ergebnis eine Lösung mit so geringem Support-Aufwand war, dass wir als Dienstleister nicht mehr gebraucht wurden “, sagt Buchmann und schmunzelt. „Aber damit muss man leben.“ Neben der fachlichen Qualifikation bringt Buchmann eine weitere wichtige Fähigkeit mit: Effizient und ohne große Umstände auch größere Teams zu führen und anzuleiten. „Den Begriff ‚Projektmanagement’ mag ich nicht besonders. Ich finde, ‚Entwicklungsleitung’ trifft es ganz gut“, sagt er. Dass Buchmann darin erfolgreich ist, zeigt ein Blick auf die Kundenreferenzliste: Einige Namen stehen dort seit 15 Jahren. Viel besser kann man Zufriedenheit nicht zum Ausdruck bringen.

    Ivo Buchmann ist Gründungsmitglied der solunity eG und lebt in Vietnam.


    Alle Berater